Betreuungskraft nach §43b in Bamberg

Das Seniorenzentrum Wilhelm Löhe befindet direkt neben dem Bamberger Hainpark. Zwischen der Regnitz und dem Main-Donau-Kanal gelegen, bietet sich der großzügig angelegte Park für Spaziergänge in den Pausen an. Wir sind nah an der Natur und der Stadt: Das Stadtzentrum ist mit Rad oder Bus schnell zu erreichen.

Deine Aufgaben:

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Betreuungskraft nach §43b (d/m/w) für 30 Stunden pro Woche – befristet als Krankheitsvertretung bis voraussichtlich 30.09.2024. Durch die Größe unseres Trägers können wir Dir mit großer Wahrscheinlichkeit eine unbefristete Anstellung in einem unserer Seniorenheime anbieten. 

Du hast Freude am Kontakt mit Senior_innen und Deine Umgangsformen sind von Wertschätzung, Empathie, Achtsamkeit, Offenheit und Respekt geprägt? Die Arbeit im Team macht Dir Spaß und Du arbeitest eigenverantwortlich und strukturiert?

Bei uns führst Du als Betreuungskraft selbständig Gruppen- und Einzelangebote durch und organisierst auch wohnbereichsübergreifende Angebote. Außerdem begleitest und unterstützt Du die Bewohner_innen während Veranstaltungen und Festlichkeiten.

Wir arbeiten dabei in Schichten mit Früh- und Spätdienst, montags bis samstags (die Sonn- und Feiertage hast Du in der Regel frei).

Was Du mitbringen solltest, ist die Qualifikation zur Betreuungskraft nach § 43b SGB XI i.V.m. § 53c SGB XI. Grundlegende Kenntnisse zur schriftlichen Dokumentation der Betreuungsarbeit solltest Du bereits haben. Berufserfahrung wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Was wir bieten:

  • tarifliche Vergütung (AVR-Bayern): Dein Einstiegsgehalt liegt mit 30 Wochenstunden bei 1.798,69 € brutto im Monat.
  • monatliche Entgeltgruppenzulage 
  • zusätzliche Jahressonderzahlung (sog. "Weihnachtsgeld") in Höhe von 80% einer Monatsvergütung
  • regelmäßig steigendes Gehalt durch das Tarifsystem – ohne dass Du aktiv werden musst. 
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • zahlreiche Vergünstigungen durch eine Bonuskarte für Wellness- und Gesundheitsangebote, z.B. bei Massagen, in Thermen, Schwimmbädern, Freizeit- und Fitnesseinrichtungen
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung für die Zeit nach dem Beruf
  • finanzielle Zuschüsse für Familien mit Kindern, z.B. bis zu 200 € Zuschuss jährlich jeweils zur Nachhilfe und zu Klassenfahrten sowie zur Ausbildung oder dem Studium der Kinder und bis zu 100 € Zuschuss zu Vereinsbeiträgen
  • Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen
  • kostenfreie Ferien- und Familienpässe
  • Sonderprämie „Mitarbeitende werben Mitarbeitende“
  • vergünstigte Kinderbetreuung: Unsere Mitarbeitenden zahlen in Kindertagesstätten und Horten die Hälfte des regulären Beitrages
  • und vieles mehr

Noch unsicher? Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne! Und zwar bei:

Anna Stumpp (Leitung Sozialdienst)
Telefon: 0951 8680-220

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Nachdem Du Deine Bewerbung über das Online-Formular abgeschickt hast, erhältst Du eine automatische Bestätigungs-Nachricht an die E-Mail-Adresse, die Du in Deiner Bewerbung angegeben hast.

Falls Du keine Bestätigungs-E-Mail erhältst, melde Dich bitte in unserer Personalabteilung (Tel. 0951 8680-199, E-Mail: karriere(at)dwbf.de). Danke!

 

 

Jetzt online bewerben

Hilfskraft / Ergänzungskraft / Assistenz bei der Diakonie Bamberg-Forchheim

Sich weiterbilden macht Sinn und seine eigenen Fähigkeiten zu entdecken auch Spaß!

Erfolgsgeschichte lesen

Jetzt bewerben

bitte als PDF
bitte als PDF
bitte als PDF

Dieses Stellenangebot teilen: