Examinierte Pflegefachkraft (Schwerpunkt Gerontopsychiatrie) in Schlüsselfeld

Seit 50 Jahren sind wir mit unserem Seniorenzentrum Hephata mittendrin im Drei-Franken-Eck. Unsere Einrichtung zeichnet sich durch eine moderne Ausstattung und eine helle, freundliche Atmosphäre aus. Das Haus hat insgesamt 66 Einzel- und Doppelzimmer, Gemeinschaftsräume, eine Caféteria sowie einen Garten, der zu Spaziergängen einlädt und den wir auch im Rahmen unserer Arbeit nutzen.

Übrigens: Wir bieten unseren Mitarbeitenden einen eigens eingerichteten Fitness-Bereich mit Profisportgeräten.

Deine Aufgaben:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in unserem Seniorenzentrum Hephata in Schlüsselfeld-Aschbach eine Pflegefachkraft (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit mit einer Weiterbildung im Bereich Gerontopsychiatrie. Den Großteil Deiner Arbeitszeit versorgst, berätst und bertreust Du unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit psychiatrischen Erkrankungen. Um diese Aufgaben meistern zu können wünschen wir uns von Dir, neben einer entsprechenden Qualifikation, Einfühlungs- und Organisationsvermögen. Bei uns wird in zwei Schichten in der Zeit von 06.00 bis 21.30 Uhr gearbeitet. In der Regel jedes zweite Wochenende müsstes Du am Wochenende arbeiten. Selbstverstänlich bekommst Du bei uns Zuschläge, wenn es in die Nacht geht oder wenn Du an einem Wochenende oder Feiertag arbeitest.

Was wir bieten:

  • wir bezahlen nach Tarif: Das Einstiegsgehalt liegt bei 2.829,52 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit) plus Zuschlagszahlung für Deine Tätigkeit im Bereich der Gerontopsychiatrie. Das Basis-Gehalt steigt mit zunehmender Erfahrung auf bis zu 3.275,92 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit, nach 15 Jahren bei uns oder einem anderen diakonischen Träger).
  • dazu kommen weitere freiwillige Sonderleistungen wie eine Jahressonderzahlung in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung sowie
  • Zuschläge für die Arbeit an Wochenenden, in der Nacht und an Feiertagen
  • zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend und Silvester)
  • einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz
  • Einarbeitung und Anleitung durch erfahrene Kollegen
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • hervorragende Ausstattung und Arbeitsmittel
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • zahlreiche Vergünstigungen durch eine Bonuskarte für Gesundheitsangebote, wie Massagen, Bäder, Freizeit- und Fitnesseinrichtungen
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung für die Zeit nach dem Beruf
  • finanzielle Zuschüsse für Familien mit Kindern
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung durch Kooperationen und Zuschüsse


Noch unsicher? Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne! Und zwar bei:

Simon Bayer
Telefon: 09555 8097-104
E-Mail: s.bayer(at)dwbf.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Jetzt online bewerben

Fachkraft bei der Diakonie Bamberg-Forchheim

Manchmal muss der Mensch Umwege gehen. Bei der Diakonie Bamberg-Forchheim bin ich angekommen.

Erfolgsgeschichte lesen

Jetzt bewerben

Dieses Stellenangebot teilen: