Pflegedienstleiter_in in Bamberg (Vollzeit)

Das Seniorenzentrum Albrecht Dürer liegt im Osten Bambergs an der Memmelsdorfer Straße und ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Umgeben ist die Einrichtung von einem schönen Garten und einer Terrasse, die in den Pausen gerne als Aufenthaltsmöglichkeiten genutzt werden können.

Eine Besonderheit unseres Seniorenzentrums Albrecht Dürer im Osten Bambergs ist unsere Palliativversorgung: Als erstes Pflegeheim der Region haben wir einen Palliativ-Bereich eingerichtet, um Menschen würdevoll, weitestgehend schmerz- und angstfrei bis zuletzt zu begleiten.

Deine Aufgaben:

Als Pflegedienstleitung (d/m/w) liegen Deine Aufgaben bei uns hauptsächlich im Bereich der Personalführung: Du organisierst Arbeitsabläufe, übernimmst die Diensteinteilung, organisierst die Urlaubspläne und leitest die Teams an. Außerdem fallen die Qualitätssicherung und -weiterentwicklung bei uns im Haus in Deinen Arbeitsbereich.

Voraussetzung ist eine Weiterbildung zur Verantwortlichen Pflegefachkraft oder ein qualifizierendes Studium. Außerdem wäre es schön, wenn Du Erfahrung im Bereich der Personalführung und -steuerung mitbringst.

Die Stelle möchten wir bestenfalls ab 1. Oktober 2020, unbefristet und in Vollzeit mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden besetzen.

Was wir bieten:

  • tarifliche Vergütung: Das Einstiegsgehalt liegt bei 3.697,33 € brutto im Monat. Das Gehalt steigt mit zunehmender Erfahrung auf bis zu 4.286,51 € brutto im Monat (nach 15 Jahren bei uns oder einem anderen diakonischen Träger).
  • zusätzliche Jahressonderzahlung (sog. "Weihnachtsgeld") in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem mitarbeiterorientierten Unternehmen
  • regelmäßig steigendes Gehalt durch das Tarifsystem – ohne dass Du aktiv werden musst. Bereits nach einem Jahr steigst Du automatisch in die nächste Stufe auf (bei Einstellung in Stufe 1).
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung für die Zeit nach dem Beruf
  • 30 Tage Urlaub
  • plus zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend und Silvester)
  • flexible Arbeitszeiteinteilung
  • individuelle Entwicklung durch zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • zahlreiche Vergünstigungen durch eine Bonuskarte für Wellness- und Gesundheitsangebote, z.B. bei Massagen, in Bädern, Freizeit- und Fitnesseinrichtungen
  • finanzielle Zuschüsse für Familien mit Kindern, z.B. bis zu 200 € Zuschuss jährlich zur Nachhilfe und zu Klassenfahrten sowie zur Ausbildung oder dem Studium der Kinder und bis zu 100 € Zuschuss zu Vereinsbeiträgen
  • kostenfreie Ferien- und Familienpässe
  • vergünstigte Kinderbetreuung: Unsere Mitarbeitenden zahlen in Kindertagesstätten und Horten die Hälfte des regulären Beitrages
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • kostenlose Getränke wie Wasser, Kaffee und Tee sowie kostenloses Obst

Noch unsicher? Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne! Und zwar bei:

Diakon Wolfgang Streit
Telefon: 0951 8680-113
E-Mail: bewerbungen(at)dwbf.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Nachdem Du Deine Bewerbung über das Online-Formular abgeschickt hast, erhältst Du eine automatische Bestätigungs-Nachricht an die E-Mail-Adresse, die Du in Deiner Bewerbung angegeben hast.

Falls Du keine Bestätigungs-E-Mail erhältst, melde Dich bitte in unserer Personalabteilung bei Sandra Müller (Tel. 0951 8680-199, E-Mail: s.mueller(at)dwbf.de). Danke!

Jetzt online bewerben

Führungskraft bei der Diakonie Bamberg-Forchheim

Für mich passt hier einfach alles. Ich kann in meinem Heimatort arbeiten und schätze die Leistungen, die die Diakonie bietet sehr: Das Gehalt und die Zusatzleistungen sind sehr gut und unterstützen vor allem auch Familien.

Erfolgsgeschichte lesen

Jetzt bewerben

bitte als PDF
bitte als PDF
bitte als PDF

Dieses Stellenangebot teilen: