Hilfskraft in der Küche in Forchheim (30 Wochenstunden)

Ein herzlicher Umgang ist uns im Seniorenzentrum Jörg Creutzer wichtig – mit unseren Bewohnern genauso wie im Mitarbeiter-Team. Bei uns kannst Du Dir sicher sein, dass Deine Arbeit wertgeschätzt wird. Um den Teamgeist zu stärken, stehen bei uns immer wieder gemeinsame Aktivitäten, wie zum Beispiel der Besuch des Anna-Festes auf dem Programm.

Deine Aufgaben:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt stellen eine Hilfskraft (d/m/w) für unsere Küche im Seniorenzentrum Jörg Creutzer ein. In der hauseigenen Küche bereiten wir Essen für die Bewohner_innen unserer beiden Forchheimer Seniorenzentren zu und versorgen auch Kunden im Forchheimer Raum im eigenen Zuhause mit Mahlzeiten.

Die Stelle ist umfasst 30 Stunden pro Woche und wird befristet vergeben, da es sich um eine Schwangerschafts- und eine anschließende Elternzeitvertretung handelt.

Wir arbeiten in einem 2-Schicht-System, die Frühschicht geht von 06:00 bis 14:00 Uhr, die Spätschicht von 12:30 bis 19:00 Uhr. Zu Deinen Hauptaufgaben gehört die Vor- und Zubereitung von Speisen und Getränken nach Anweisung sowie Aufgaben in der Lagerhaltung. Wir haben einen kleinen Kiosk für die Bewohner_innen und ihre Besucher_innen – Du hilfst mit, den Kiosk zu betreiben. Außerdem unterstützt Du das Küchenteam bei der Reinigung der Arbeitsgeräte.

Uns ist wichtig, dass Du verständnisvoll mit unseren Bewohner_innen umgehst. Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

Was wir bieten:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem mitarbeiterorientierten Unternehmen
  • tarifliche Vergütung: das Einstiegsgehalt liegt bei 1.478,85 € brutto im Monat (bei einer Anstellung mit 30 Stunden/Woche), das entspricht einem Stundenlohn von 11,34 € (brutto). Das Gehalt steigt mit zunehmender Erfahrung auf bis zu 1.708,72 € (brutto) im Monat (nach 15 Jahren bei uns oder einem anderen diakonischen Träger), das sind 13,10 € (brutto) pro Stunde.
  • zusätzliche Jahressonderzahlung (sog. "Weihnachtsgeld")
  • regelmäßig steigendes Gehalt durch das Tarifsystem – ohne dass Du aktiv werden musst. Bereits nach einem Jahr steigst Du automatisch in die nächste Stufe auf (bei Einstellung in Stufe 1).
  • Zuschläge für die Arbeit an Wochenenden, in der Nacht und an Feiertagen
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend und Silvester)
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • zahlreiche Vergünstigungen durch eine Bonuskarte für Wellness- und Gesundheitsangebote, z.B. bei Massagen, in Thermen, Schwimmbädern, Freizeit- und Fitnesseinrichtungen
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung für die Zeit nach dem Beruf
  • kleine Geschenke zum Geburtstag, zum Jubiläum, zu Weihnachten oder zu anderen besonderen Anlässen, wie der Geburt eines Kindes oder einer Hochzeit
  • finanzielle Zuschüsse für Familien mit Kindern, z.B. bis zu 200 € Zuschuss jährlich jeweils zur Nachhilfe und zu Klassenfahrten sowie zur Ausbildung oder dem Studium der Kinder und bis zu 100 € Zuschuss zu Vereinsbeiträgen
  • kostenfreie Ferien- und Familienpässe
  • vergünstigte Kinderbetreuung: Unsere Mitarbeitenden zahlen in Kindertagesstätten und Horten die Hälfte des regulären Beitrages

Noch unsicher? Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne! Und zwar bei:

Jochen Misof
Telefon: 09191 701770
E-Mail: j.misof(at)dwbf.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Nachdem Du Deine Bewerbung über das Online-Formular abgeschickt hast, erhältst Du eine automatische Bestätigungs-Nachricht an die E-Mail-Adresse, die Du in Deiner Bewerbung angegeben hast.

Falls Du keine Bestätigungs-E-Mail erhältst, melde Dich bitte in unserer Personalabteilung bei Sandra Müller (Tel. 0951 8680-199, E-Mail: s.mueller(at)dwbf.de). Danke!

Jetzt online bewerben

Hilfskraft / Ergänzungskraft / Assistenz bei der Diakonie Bamberg-Forchheim

Sich weiterbilden macht Sinn und seine eigenen Fähigkeiten zu entdecken auch Spaß!

Erfolgsgeschichte lesen

Jetzt bewerben

Dieses Stellenangebot teilen: