Verwaltungsfachkraft in Bamberg

Hell und freundlich ist unser Seniorenzentrum Wilhelm Löhe in Bamberg in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hainpark. Zwischen der Regnitz und dem Main-Donau-Kanal gelegen bietet sich der großzügig angelegte Park für Spaziergänge in den Pausen an. Auch unser weitläufiger Garten bietet die Möglichkeit, während Pausen gemütlich in der Sonne zu sitzen. Eine gute Hausatmosphäre sowie ein nettes, professionelles Team sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima.

Wir sind nah an der Natur und dennoch gut angebunden: Das Stadtzentrum Bamberg ist mit dem Stadtbus, der direkt vor dem Haus hält, in Kürze zu erreichen, genauso wie zu Fuß, mit dem Rad oder dem Auto.

Deine Aufgaben:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Verwaltungsfachkraft (d/m/w) in Teilzeit mit 15 Stunden pro Woche. Die Stelle ist vorerst auf 3 Jahre befristet.

Deine Arbeitszeiten sind montags ganztätig sowie Mittwoch und Donnerstag am Nachmittag

Zu Deinen Aufgaben gehören hauptsächlich allgemeine Verwaltungsaufgaben: Du bist für die Bewohneradministration, den Postverkehr und den Rechnungseingang sowie -ausgang zuständig. Außerdem erstellt und kontierst Du Rechnungen und arbeitest an der Rechnungslegung für Bewohner und Kostenträger mit. Du bist Ansprechpartner_in für unsere Klienten und Besucher, sowohl telefonisch als auch am Empfang. Deshalb solltest Du eine hohe soziale Kompetenz mitbringen und sehr gut mit älteren Menschen umgehen können.

Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/–mann, als Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen oder Ähnliches sowie gute EDV-Kenntnisse.

Was wir bieten:

  • tarifliche Vergütung mit weiteren freiwilligen Sonderleistungen: Das Einstiegsgehalt liegt bei 2.903,09 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit). Das Gehalt steigt mit zunehmender Erfahrung auf bis zu 3.361,09 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit, nach 15 Jahren bei uns oder einem anderen diakonischen Träger)
  • zusätzliche Jahressonderzahlung in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung
  • regelmäßig steigendes Gehalt durch das Tarifsystem – ohne dass Du aktiv werden musst
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung für die Zeit nach dem Beruf
  • einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz in einem mitarbeiterorientierten Unternehmen
  • 30 Tage Urlaub
  • plus zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend und Silvester)
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • zahlreiche Vergünstigungen bei Massagen, Bäder, Freizeit- und Fitnesseinrichtungen durch eine Bonuskarte für Wellness- und Gesundheitsangebote
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung durch Kooperationen und Zuschüsse
  • individuelle Entwicklung durch zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Noch unsicher? Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne! Und zwar bei:

Susanne Alkan
Telefon: 0951 8680-203
E-Mail: sz-wilhelmloehe(at)dwbf.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Jetzt online bewerben

Fachkraft bei der Diakonie Bamberg-Forchheim

Manchmal muss der Mensch Umwege gehen. Bei der Diakonie Bamberg-Forchheim bin ich angekommen.

Erfolgsgeschichte lesen

Jetzt bewerben

Dieses Stellenangebot teilen: