Pflegefachkraft (ambulanter Dienst) in Gräfenberg

In unserer Diakoniestation Gräfenberg bieten wir maßgeschneiderte ambulante Pflege an: Gemeinsam mit dem Hausarzt, den Angehörigen und den Wünschen der Kunden planen wir individuell zugeschnittene Angebote.

Unser Einzugsgebiet ist das sogenannte Oberland, das vor allem den südöstlichen Teil des Landkreises Forchheim umfasst.

Gräfenberg verfügt über eine gute Infrastruktur, liegt direkt an der B2 (Nürnberg-Bayreuth) und ist mit der Gräfenbergbahn ans Nahverkehrsnetz nach Nürnberg angebunden.

Deine Aufgaben:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Diakoniestation Gräfenberg eine examinierte Pflegefachkraft (d/m/w). Dafür benötigst Du eine entsprechende Ausbildung und – da es sich um eine Stelle im ambulanten Dienst handelt – einen Führerschein (Klasse B).

Deine Aufgaben sind die Grund- und Behandlungspflege unserer Kunden.

Was Deine Wochenarbeitszeit betrifft, sind wir flexibel. In Vollzeit umfasst die Stelle 40 Stunden in der Woche, in Teilzeit entsprechend weniger. Die Stelle vergeben wir in Festanstellung.

Was wir bieten:

  • tarifliche Vergütung mit weiteren freiwilligen Sonderleistungen: Das Einstiegsgehalt liegt bei 2.903,09 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit). Das Gehalt steigt mit zunehmender Erfahrung auf bis zu 3.361,09 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit, nach 15 Jahren bei uns oder einem anderen diakonischen Träger).
  • dazu kommt eine Jahressonderzahlung in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung. So kommst Du monatlich auf ein Einstiegsgehalt von über 3.000 € brutto (bei einer Anstellung in Vollzeit). Dazu kommen Zuschläge für die Arbeit an Wochenenden, in der Nacht und an Feiertagen.
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem mitarbeiterorientierten Unternehmen
  • regelmäßig steigendes Gehalt durch das Tarifsystem – ohne dass Du aktiv werden musst
  • Einarbeitung und Anleitung durch erfahrene Kollegen
  • 30 Tage Urlaub
  • plus zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend und Silvester)
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung für die Zeit nach dem Beruf
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • zahlreiche Vergünstigungen durch eine Bonuskarte für Wellness- und Gesundheitsangebote, z.B. bei Massagen, in Bädern, Freizeit- und Fitnesseinrichtungen
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung durch Kooperationen und Zuschüsse

Noch unsicher? Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne! Und zwar bei:

Irmgard Ginzel
Telefon: 09192 997430
E-Mail: i.ginzel(at)dwbf.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Jetzt online bewerben

Fachkraft bei der Diakonie Bamberg-Forchheim

Manchmal muss der Mensch Umwege gehen. Bei der Diakonie Bamberg-Forchheim bin ich angekommen.

Erfolgsgeschichte lesen

Jetzt bewerben

Dieses Stellenangebot teilen: