Sozialdienstleitung in Schlüsselfeld in Teil- oder Vollzeit

Unser Seniorenzentrum Hephata liegt in Schlüsselfeld in der Gemeinde Aschbach und damit direkt im Herzen des Naherholungsgebiets Steigerwald. Seit 50 Jahren sind wir mittendrin im Drei-Franken-Eck und im Leben der Menschen in der Region fest verankert. Die moderne Einrichtung zeichnet sich durch ihre freundliche, helle Atmosphäre aus.

66 Einzel- und Doppelzimmer hat das Seniorenzentrum, Gemeinschaftsräume, eine Cafeteria sowie einen gepflegten Garten, der in den Pausen zu Spaziergängen einlädt und den wir auch im Rahmen unserer Arbeit nutzen.

Übrigens: Wir bieten unseren Mitarbeitenden einen eigens eingerichteten Fitness-Bereich mit Profisportgeräten.

Deine Aufgaben:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Seniorenzentrum eine Sozialdienstleitung (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit. Die Stelle vergeben wir in Festanstellung. Zu Deinen Aufgaben gehört es, sicherzustellen, dass unsere Bewohner optimal betreut werden. Dabei ist Dein Organisationstalent gefragt, denn Du planst, organisierst und steuerst die Einzel- und Gruppenangebote für unsere Bewohner und koordinierst unsere Ehrenamtlichen. Auch die Planung und Durchführung von Veranstaltungen in unserem Seniorenzentrum fällt in Dein Aufgabengebiet. In diesem Rahmen wirkst Du auch bei der Öffentlichkeitsarbeit unseres Hauses mit.

Außerdem pflegst Du die Kontakte zu den Betreuenden und Angehörigen und bist eine wichtige Bezugsperson für neue Mitarbeitende, arbeitest sie ein und leitest sie an. Da Du jeden Tag mit sehr vielen unterschiedlichen Menschen zu tun hast, wünschen wir uns von Dir ein wertschätzendes und empathisches Auftreten.

Auf fachlicher Ebene solltest Du eine Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege mit einer Weiterbildung im Bereich Gerontopsychiatrie mitbringen oder ein abgeschlossenes Studium  im Bereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder einer vergleichbaren Studienrichtung. Von Vorteil ist außerdem Berufserfahrung im Bereich der Altenhilfe.

Was wir bieten:

  • sicherer Arbeitsplatz in einem Mitarbeiterorientierten Unternehmen
  • tarifliche Vergütung: Das Einstiegsgehalt liegt bei 2.977,02 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit). Das Gehalt steigt mit zunehmender Erfahrung auf bis zu 3.447,33 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit, nach 15 Jahren bei uns oder einem anderen diakonischen Träger). Dazu kommen Zuschläge für die Arbeit an Wochenenden, in der Nacht und an Feiertagen.
  • dazu kommt eine Jahressonderzahlung ("Weihnachtsgeld") in Höhe von 80% einer Monatsvergütung
  • hervorragende Ausstattung und Arbeitsmittel
  • zahlreiche Vergünstigungen durch eine Bonuskarte für Gesundheitsangebote, wie Massagen, Bäder, Freizeit- und Fitnesseinrichtungen
  • 30 Tage Urlaub plus zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend, Silvester)
  • vergünstigte Versicherungen
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung für die Zeit nach dem Beruf
  • individuelle Entwicklung durch zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung durch Kooperationen und Zuschüsse
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • hauseigenes Fitnessstudio für die Mitarbeitenden

Noch unsicher? Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne! Und zwar bei:

Simon Bayer
Telefon: 09555 8097-104
E-Mail: s.bayer(at)dwbf.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Jetzt online bewerben

Führungskraft bei der Diakonie Bamberg-Forchheim

Ich arbeite gerne bei der Diakonie Bamberg-Forchheim, weil ich als Einrichtungsleiter die Möglichkeit habe meine Ideen und Projekte zu verwirklichen und von der Vorstandschaft jederzeit Unterstützung erhalte.

Erfolgsgeschichte lesen

Jetzt bewerben

Dieses Stellenangebot teilen: